IMG_0868

Weinglasringe – Finde dein Glas unter vielen! #BB2G

Hallo meine Lieben,

jetzt kommen wir zu einem, wie ich finde, sehr interessanten Produkttest.

Wer kennt es nicht? Man ist mit Menschen zusammen und hat viel Spaß und irgendwann wechselt man die Plätze, um auch mit jedem mal reden zu können. Irgendwann stellt sich unweigerlich die große Frage: „Welches ist denn jetzt mein Glas?“ 

Also ich kenne keine Zusammenkunft von Menschen, bei denen diese Frage nicht früher oder später von irgendjemand kommt.

Eine kleine Werkstatt in der Nähe von München hat hierfür nun eine gigantische und sehr, sehr hübsche Lösung.

Weinglasringe:

Hier werden super süße Kleinode seit 2011 in Handarbeit und aus hochwertigen Materialien hergestellt.

Mein süßes Exemplar kam so bei mir an:

IMG_0842

 

Ist das nicht zuckersüß? :)

Aber nun zum Inhalt:

IMG_0867

 

Ich bin echt begeistert … finde das eine so schöne Idee und bezahlbar noch dazu, denn 6 Stück bekommt man schon ab 15.-Euro. Da könnte man sogar jedem Gast ein Geschenk machen und sagen, dass jeder seinen Ring mit nach Hause nehmen darf. Das finde ich vor allem dann schön, wenn es ein besonderes Fest ist, wie eine Hochzeit, Konfirmation oder Kommunion. So hat jeder ein kleines Andenken an das Fest … das kommt ganz sicher super an.

Ja und wie benutzt man dieses Teilchen jetzt?

IMG_0869

 

Das sieht doch super aus, oder?

 

 

IMG_0872

 

Sollte jemand keinen Wein trinken, so gibt es hier weitere Glasmarkierer, sowohl für Biergläser als auch für bauchige Gläser. Sogar Sonderanfertigungen kann man in Auftrag geben. Stöbert einfach mal ein wenig im Onlineshop von Weinglasringe

Fazit: Ich werde mir hier ein Set zulegen, das ich dann zuhause, wenn ich Besuch habe, nutzen kann. Die bleiben dann auch in meinem Haus und für die nächste größere Feier überlege ich, für jeden Gast einen Weinglasring zu haben, den dieser dann mit nach Hause nehmen darf. Ich finde das einfach eine zuckersüße Geste über die auch ich mich riesig freuen würde.

Findet Ihr diese Idee auch interessant? Schreibt mir doch mal in die Kommentare, wie Ihr diese Idee findet.

Liebe Grüße

Eure Gabi

Weitere Beiträge meiner Bloggermädels und -jungs findet ihr hier:

Angi

Frini

Melanie

Michelle

Sascha

Miriam

 

Copyright by www.pixelcatclub.de

 

Auf der Webseite sowie der Facebook Seite von BlogBetter2Gether findet ihr alle anderen Berichte von mir und den anderen Bloggern. Schaut mal vorbei wir freuen uns auf euch.

Das/Die Produkt/e wurde/n mir von der oben genannten Firma für meinen Bericht kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Meine Testberichte spiegeln meine gemachten Erfahrungen zu 100% wieder, ebenso wie meine eigene Meinung!

*sponsored Post

 

2 Kommentare zu “Weinglasringe – Finde dein Glas unter vielen! #BB2G

  1. Liebe Gabi,

    vielen Dank für deinen Bericht. Es freut mich, wenn meine Produkte entzücken. Noch ein kleiner Tipp: Wer für den Eigenbedarf bestellt, ist mit der Verpackung im Organzabeutel gut beraten, denn die Beutelchen passen prima mit den Ringen in den Glaskelch. Dann lassen sich die Weinglasringe ganz prima in der Glasvitirine mti den Gläsern aufbewahren und sind ruckzuck parat, wenn die Tafel aufgedeckt wird.

    Herzliche Grüße

    Sabine Maier
    weinglasringe.de

Kommentar verfassen