IMG_1797

Glossybox Januar 2017 – „Hello Beauty“ (12)

Hallo ihr Lieben,

zuerst hätte ich mal eine Frage an euch, denn ich überleg was ich an meinem Blog vielleicht noch besser machen könnte und was für euch vielleicht noch interessanter sein könnte.

Mir ist aufgefallen, dass ich oft Beiträge über Hauls schreibe oder auch Boxen die ich mir kaufe und euch zeige, was da alles drin ist und das soll auch weiter so bleiben – aber mir ist auch aufgefallen, dass ich selten danach eine Review zeige. Sprich, ich habe vor euch künftig nach wie vor Hauls zu zeigen aber eben dann nach genügend langer Testphase ( 1-2 Monate … ich möchte ja eine qualifizierte Meinung abgeben) einen weiteren Beitrag zu den gleichen Produkten zu machen, in dem ich euch dann auch verrate wie ich die Produkte wirklich fand. Wie findet ihr die Idee? Hinterlasst mir doch mal einen Kommentar diesbezüglich.

So, nun aber zu der Januar Glossybox mit dem Thema „Hello Beauty“

Folgende Produkte befanden sich in der Box:

IMG_1797

  1.  MeMeMe Cosmetics Highlighter in Oyster Gold

IMG_1803

Hier handelt es sich um einen flüssigen Highlighter. Dieser kann wohl sowohl auf Brauen- und Wangenknochen etc verwendet werden als auch in die Foundation selbst gemischt werden. Ich habe den Highlighter mal fluchs auf dem Handrücken ausprobiert und der erste Eindruck ist gemischt. Einerseits lässt er sich toll verteilen, andererseits ist mir der Glow fast zu wenig. Aber wie gesagt, das ist der erste Eindruck. Ich werde euch mitteilen, was ich von dem Highlighter halte, wenn ich ihn länger getestet habe.

Preis Originalprodukt 8,15 €

2. MUDMASKY Facial Detox Purifying Recovery Mask

IMG_1804

Die Maske soll laut Beschreibung die Poren verfeinern und den Teint aufhellen und dabei schön Feuchtigkeit spenden. Ich bin gespannt.

Preis Originalprodukt 69 €

3. Elvital Tonerde Absolue Pflegeshampoo

IMG_1799

Oh hier bin ich sehr gespannt, denn laut Beschreibung muss das das optimale Shampoo für mein Haar sein. Es soll dank der Tonerde das Haar bis zum Ansatz von überschüssigem Fett befreien, dabei die Kopfhaut pflegen und dafür sorgen, dass das Haar nicht so schnell nachfettet und das alles ohne die Haare auszutrocknen sondern soll auch noch für 72 Stunden Feuchtigkeit bis in die Spitzen spenden. Wow … das ist finde ich ein riesen Versprechen .. ich bin gespannt.

Preis Originalprodukt 2,95€

4. Frühmesner Veganes Kräuter Ölbad Eukalyptus

IMG_1800

Ein Erkältungsbad ist immer gut und ich habe auch immer eines im Haus. Dieses hier macht einen sehr hochwertigen ersten Eindruck. Ich bin gespannt.

5. Spa to you Deep Pore Cleansing Facial Brush and Massager

IMG_1798

Hmmm … da bin ich mal gespannt. Ich besitze eine elektrische Gesichtsreinigungsbürste und vermute ja, dass diese meiner das Wasser nicht reichen kann. Aber ich lasse mich auch gerne eines Besseren belehren. Sie soll tiefenwirksam reinigen und gleichzeitig massieren und die Mikrozirkulation anregen.

Preis Originalprodukt 8,36€

6. Als Goodie war noch eine Parfumprobe von Engelsrufer dabei

IMG_1801

Engelsrufer war mir bisher nur ein Begriff was Ketten und Schmuck anging (übrigens sehr, sehr schöne Ketten und Anhänger … würde ich sehr gerne eine mein Eigen nennen) aber ich wusste nicht, dass es auch Parfum gibt; und das ich als absoluter Duftjunkie (Augen zu halte 😀 ) Der Flacon scheint ja ein Traum zu sein … ob es der Duft auch ist, werde ich testen. :)

Fazit: Die Box war wie immer toll und ich freue nmich auf´s Testen und dann wird dies schon der erste Beitrag sein von dem ihr in ein bis zwei Monaten eine zugehörige Review bekommen werdet. 😉

LG

Eure Gabi

 

Kommentar verfassen