IMG_1241

Brandnooz-Box Januar 2016

Hallo meine Lieben,

es ist kaum zu glauben, das neue Jahr hat schon wieder angefangen und weiter geht es hier mit meiner heißgeliebten Brandnooz-Box. :)

So sah sie diesen Monat aus:

IMG_1242

 

Wir gehen das  mal im Einzelnen durch:

Kühne Enjoy Gemüsechips:

IMG_1246

Leute,  diese Packung war schneller weg als ich auf drei zählen konnte. Man sind die lecker und man braucht nicht einmal ein schlechtes Gewissen beim Naschen haben, denn die Inhaltsstoffe sind absolut super. So macht Naschen richtig Spaß. 😉 (Kaufpreis: 1,99€)

Hochwald Sahnewunder „Typ Eierlikör“:

IMG_1248

Ich liebe Sprühsahne generell und als kleine Abwechslung darf es auch gerne einmal eine mit Geschmack sein. Gerade auf dem Kaffe oder Kakao finde ich diese Helferlein ganz gut, denn wer schlägt sich schon spontan mal eben schnell eine Sahne auf? Also ich trinke dann eher mit Milch oder wenn ich eine Sprühsahne zuhause habe, dann nehme ich diese. 😉  (Kaufpreis: 1,59€)

Leibniz Double Choc:

IMG_1250

Wer kennt und liebt aus seiner Kindheit nicht die Leibniz Butterkekse? Dann natürlich auch die hellen Butterkekse mit Schokolade und nun gibt es neu die dunklen Kekse mit Schokolade also die doppelte Ladung Schokolade 😉 Sehr lecker kann ich nur sagen und auch diese Packung hat hier nicht lange überlebt. 😉 (Kaufpreis: 1,49€)

Milford Tee-Variationen „Minze mal 3“:

IMG_1245

Im Moment ist genau die richtige Zeit für viele gute und abwechslungsreiche Teesorten und Milford hat einige echt leckere Sorten wie z.B. „Minze mal 3“ oder „Ingwer pur“ oder auch „Himbeere-Kokos“ aber auch noch einige andere. Heute durfte ich den “ Minze mal drei“ probieren  und ich liebe ihn. Ich bin aber auch ein absoluter Fan von Minze und wie der Name schon sagt ist dieser Tee sehr sehr minzig. Ich kann mit denn Tee auch toll im Sommer als Eistee vorstellen… perfekt! (Kaufpreis: 1,99€)

Haribo sauer Goldbären:

IMG_1244

Sorry, daß ich heute aus dem Schwärmen gar nicht mehr rauskomme … aber ich finde diese Box wirklich mehr als gelungen. Haribo Goldbären sind ein Klassiker und super lecker und das ganze in sauer ist für mich die Krönung des Ganzen, denn ich mag saure Gummibärchen noch lieber als normale. Von daher … was soll ich sagen? … trumpft auch dieses Produkt bei mir. (Kaufpreis: 0,95€)

Jive mit Sekt & Kirschblüte:

IMG_1243

Und noch eine Neuheit auf dem Markt. Jive an sich liebe ich und finde ich sehr lecker aber hier gibt es diesen mal ganz anders, nämlich mit Kirschblüte. Diesen habe ich noch nicht getestet … bin aber sehr sehr gespannt … hört sich wie ich finde sehr spannend an. (Kaufpreis: 1,19€)

Shatler´s Cocktails:

IMG_1247

Die Shatler´s Cocktails hatte ich bereits schonmal als Produkttest und ihr findet diesen Bericht hier. Diesmal gab es den „Havanna Juicer“, einen sehr leckeren alkoholfreien Cocktail mit Cassis, Pfirsich und Zitrusfrucht. Es muss nicht immer Alkohol sein. :)

 

Löwensenf Premium Honig Senf:

IMG_1249

Und noch eine Neuheit ist dieser interessante Senf. Er ist süß und scharf zugleich und ich mag ihn richtig gerne … egal ob zu Käse oder in meinem Salatdressing. Diese interessante Note zwischen scharf und süß ist finde ich richtig lecker. (Kaufpreis 2,49€)

Hachez Ursprungsschokolade:

IMG_1251

jetzt gibt es noch was zum naschen. Diese Schokolade hat ein ganz tolles Aroma und schmilzt schön im Mund und was ich besonders gut finde ist die Stickform, denn so kommt man nicht in Versuchung eine Tafel zu essen. 😉

Fazit: Ich finde wie man sicher schon bemerkt hat, daß diese Box sehr gut gelungen ist. Es waren viele sehr interessante Neuheiten drinnen, was mir immer besonders gut gefällt und es war wirklich kein Produkt dabei das ein Flop gewesen wäre. Es hat sehr viel Spaß gemacht diese Leckereien zu verspeisen. 😉

LG

Gabi

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen