IMG_1077

Aufgebraucht in den letzten Monaten! :) Teil 1

Hallo Ihr Lieben,

ich habe mir schon seit einiger Zeit vorgenommen Euch zu zeigen, was ich so alles an Kosmetikprodukten oder auch mal besondere andere Produkte aufbrauche. Allerdings wusste ich nie so recht, wie ich das schriftlich anstellen soll. 😉 Aber ich habe festgestellt, dass Ihr ganz gerne lange Blogs lest; und somit probiere ich das nun einfach mal. In Zukunft soll ein solcher Beitrag jeden Monat kommen. Dieses mal werden gleich mehrere hintereinander kommen, weil sich hier einiges angesammelt hat und ich froh bin, wenn ich den Müll endlich loswerde.  😀

Also dann legen wir mal los:

IMG_1092

 

Das erste was leer ging ist die Volume Million Lashes Mascara von L´Oreal. Ich finde die Mascara sehr gut und muss dazu sagen, dass ich was Mascara angeht sehr wählerisch bin. Ich komme nicht mit jeder Mascara gut aus. Aber diese hier ist toll. Sie hat ein Gummibürstchen, was ich sowieso lieber mag und das auch nicht zu groß. Ich finde, sie zaubert ein echt schönes Ergebnis. Nachkaufen werden ich sie vielleicht … ich habe einen Favoriten unter den Mascaras und deswegen möchte ich meinen Mascara-Vorrat lieber abbauen als aufbauen.

IMG_1091

 

Das ist eine Maske, die ich mir im Lidl gekauft habe. Ich habe schon öfter gehört, dass die Kosmetikprodukte bei Lidl nicht schlecht sein sollen und war deswegen neugierig. Aufgebraucht habe ich die erste Hälfte der Maske … die zweite liegt noch im Schrank. Sie soll anspruchsvolle Haut straffen und glätten. Gut, das kann ich jetzt nach einer halben Packung nicht beurteilen .. aber sie war angenehm zu tragen und hat ein angenehmes Hautgefühl hinterlassen. Der Geruch ist so lala … er ist nicht schlecht, aber ich kenne bessere .. erinnert mich ein wenig an einen Klostein. Nachkaufen werde ich sie eher  nicht.

IMG_1090

 

Diese Sonnencreme mit Lichtschutzfaktor 50 haben wir auch geleert. Die Marke Jafra gehört eher in den Highend-Bereich und ich liebe diese Marke, wie ihr vielleicht schon gemerkt habt. 😉 Das tolle an der Creme ist, dass sie nicht einfach Lichtschutzfaktor 50 hat und die Sonne komplett blockt, sondern den Lichtschutzfaktor nach und nach aufbaut wie man ihn benötigt. Ich halte nämlich nichts davon die Sonne einfach zu blocken, denn schließlich brauchen wir sie um Vitamin D zu produzieren, was mit Lichtschutzfaktor 50 kaum mehr möglich ist normal. Wird auf jeden Fall nachgekauft.

IMG_1089

 

Das war ein Duschgel meines Sohnes und wie beim Papa soll hier Duschgel und Shampoo in einem sein … Männer 😛 Fußball ist natürlich cool und war genehm. 😉 Der Duft ist fruchtig-frisch und sehr angenehm. Ansonsten kann man finde ich mit Balea Duschgels nix falsch machen. Ich finde sie nicht überaus pflegend aber auch nicht nicht pflegend und sie riechen meistens gut. Danach cremen wir uns eh ein und somit erfüllen sie absolut ihren Zweck … sowieso für den Preis. Ob ich es nachkaufe weiß ich noch nicht … bei Duschgels wechsle ich gerne und teste neues … also evtl bei Gelegenheit.

IMG_1088

 

Seife verbrauchen wir ohne Ende .. keine Ahnung warum, aber es ist einfach so. Diese hier ist von Isana (Rossmann) und riecht soooooooo gut. Habe schon etliche dieser Beutel geleert. Außerdem finde ich, dass sie die Hände nicht austrocknet. Mag ich sehr gerne und wird sicher mal wieder nachgekauft, wenn es sie nochmal gibt, denn das war eine Limited Edition.

IMG_1087

 

Der Klassiker im Sommer … ohne dieses Wasserspray von Balea geht bei mir kein Sommer zu Ende. Das einzige was mich stört ist, dass das Spray immer schon sehr früh im Jahr erhältlich ist und bis es heiß ist, ist es ausverkauft. Man müsste also sofort einige der Flaschen kaufen und horten. Allerdings dieses Jahr kam das Wasser dann im Sommer nochmal ins Sortiment, was mich sehr gefreut hat. Von mir aus könnte es ruhig über den kompletten Sommer im dm stehen. Das Spray in den Kühlschrank gepackt .. es gibt keine schönere Erfrischung für zwischendurch. Mögen bei uns alle gerne und das wird 100% nachgekauft.

IMG_1086

 

Der Balea ölhaltige Augen-Make-Up Entferner ist ok. Es gibt Makeupentferner, die ich lieber mag, die aber auch teurer sind und weniger leicht zu beschaffen. Er bekommt soweit das Make-up ganz gut runter und wird deswegen immer wieder mal zwischendurch nachgekauft werden.

IMG_1085

Das pflegende Büstenserum von Jafra ist einfach toll. Man merkt sofort wenn man es benutzt oder nicht. Allerdings ist es auch nicht ganz billig und deswegen nicht immer im Haus. Aber es wird ganz sicher bald wieder nachgekauft, denn eigentlich mag ich einfach nicht mehr ohne und es ist auch total ergiebig.

IMG_1084

 

Bei Zahnpastas teste ich mich gerne durch bzw. bin ich auch der Meinung, dass hier die Abwechslung am besten ist. Mal eine mit Withening-Effekt, mal eine für den Zahnschmelz und mal eine antibakterielle etc etc. Diese hier soll 20% künstlichen Zahnschmelz enthalten und somit mikroskopische Defekte reparieren. Ob das so zutrifft kann ich schlecht beurteilen, aber ich mag das einfach mal glauben. 😉 Ansonsten ist sie frisch und macht die Zähne sauber und landet sicher auch mal wieder in meinem Einkaufskorb.

IMG_1083

Mal wieder eine Isana-Seife, wer hätte das gedacht? 😉 Dieses mal der „Meer Ahoi“ Duft und genauso riecht sie auch. Musste gerade nochmal meine Nase reinhängen und ich könnte sie wegschnüffeln. So ein leckerer Duft!!! Ich liebe Isana-Seifen und wie Ihr seht wandern die auch recht häufig in meinen Einkaufskorb.

IMG_1082

 

Die Synergen Reinigungstücher waren lange Zeit meine Lieblingsreinigungstücher. Leider gibt es diese nicht mehr, was ich sehr schade finde. Den Nachfolger habe ich noch nicht getestet. Ich brauche jeden Tag Reinigungstücher zum Abschminken. Damit mache ich immer den groben Dreck schonmal runter und reinige dann gründlich nach. Sollte es an einem Abend mal so spät sein, dass mir das Abschminken fast zuwider ist, dann kann es auch mal bei diesem Schritt bleiben. Das war mit den Synergen Reinigungstüchern auch kein Problem.

IMG_1081

 

Und noch eine Isana -Seife …. ich weiß wir verbrauchen echt einen Haufen Seife. Aber wir sind auch zu viert … vielleicht ist das eine Entschuldigung? 😉 Diesesmal ist es die Duftrichtung Flieder & Orchidee und was soll ich sagen? Isana-Seifen sind immer eine Bank und riechen toll und pflegen gut.

IMG_1079

 

Und noch eine Seife … dieses mal von Balea in der Duftrichtung Paradies Beach. Diese Verpackung hat mich gekriegt und dann noch Limited Edition … wie soll man denn da widerstehen? 😉 Außerdem Ananas-Cocos-Duft … hallo? Die musste sein und war es wert. 😉 Balea-Seifen sind so günstig .. mit denen kann man echt nichts falsch machen.

IMG_1077

 

Diese Reinigungstücher habe ich benutzt bevor ich die von Synergen kannte oder wenn ich nicht zu Rossmann kam und welche bei dm  kaufen musste und nun nehme ich sie eben auch wieder manchmal, weil ich gerade keine Lieblinge habe. Sie riechen ganz gut nach Grapefruit und sind gut feuchtigkeitsgetränk und tuen ihren Job. Irgendwie mochte ich die von Synergen trotzdem lieber.

IMG_1076

 

Das Schauma Fresh it Up Shampoo ist super. Es verspricht einen frischen Ansatz und gepflegte Spitzen. Es ist gedacht für Leute wie mich, die einen fettenden Ansatz haben und trockene Spitzen und es hält was es verspricht. Vor allem in der Kombination mit der passenden Spülung ist es fast unschlagbar und das ohne Silikone. Bin echt begeistert. Außerdem riecht es toll und der Duft bleibt auch noch eine Weile in den Haaren, was ich auch sehr gerne mag. Bei Shampoos wechsel ich allerdings gerne, weil sich die Kopfhaut und die Haare sonst an das jeweilige Shampoo gewöhnen und ich aus Erfahrung weiß, dass es dann plötzlich nicht mehr so wirkt wie zuvor. Deswegen handhabe ich es da wie mit der Zahnpasta und wechsel ganz oft. Aber dieses Shampoo kommt sicher immer wieder in meinen Schrank.

IMG_1075

 

Ohne die Kosmetikstäbchen von ebelin läuft hier nichts. Die stehen auf meinem Schminktisch und werden tagtäglich genutzt, wenn ich beim Make-Up mal wieder patze, was ich eigentlich jedesmal tue. 😀 Aber auch für zahlreiche andere Sachen sind sie praktisch. Werden immer wieder nachgekauft.

IMG_1074

Oh mein Gott … ich schäme mich ja fast 😀 Noch zwei Isanaseifen 😛 Das war eine Limited Edition im Winter und ich habe sie gejagt, weil ich den Duft sensationell fand. Der Duft hieß Winterseife und roch leicht nach Vanille und ich liebe Vanille … auch im Sommer und zu den Isanaseifen an sich muß ich ja nix mehr sagen. 😉

IMG_1073

Mundwasser muss sein und da ich immer mal wieder ein etwas zickiges Zahnfleisch habe, ist dieses Mundwasser mein liebstes. Ich finde, es macht einen absolut frischen Atem und es hilft wirklich, wenn ich mal ne kleine Entzündung im Mundraum habe. Im Moment habe ich leider noch einige andere Mundwasser im Schrank, die ich erst aufbrauchen muss aber wenn die leer sind, dann hole ich sicher wieder dieses hier, denn bisher habe ich noch keines gefunden, das so toll hilft.

IMG_1070

 

Mit den Dingern stehe ich auf Kriegsfuß. Irgendwie bekomm ich damit kein zufriedenstellendes Ergebnis her. Ich muss danach immer noch rasieren. Bin immer am überlegen mal nen Epilierer zu kaufen, wenn das nicht so teuer wäre und wenn ich davor nicht so ne Angst hätte. Mal sehen. Wo genau ich die von X-Epil her habe weiß ich gar nicht mehr. Aber ich werde diese auch sicher nicht mehr nachkaufen.

 

IMG_1069

Das ist ein Duschgel von meiner „Ich probiere Lidl aus“-Phase und ich fand es so lala … gibt sicher schlechtere und vielleicht würde mir eine andere Duftrichtung besser gefallen aber dieses roch einfach nach Klostein. Aber gut es war jetzt auch nicht so schlecht, dass ich sagen würde „Nie wieder“.

IMG_1068

 

Und noch eine Seife O-o. Diesesmal von Balea in der Duftrichtung Olive & Zitronengras. Naja das war jetzt nicht so mein Duft.

IMG_1067

 

Die Balea Rasiergele sind bei mir ein Alltime-Favorite und eines davon ist immer im Haus und wird auch fleißig benutzt. Meine liebste Duftrichtung gibt es leider nicht mehr, aber ich hatte noch keines, dessen Duft ich nicht mochte. Dieses mal habe ich das Sweet Vanilla geleert und fand es toll. Absolut empfehlenswert.

IMG_1066

 

Oh mein Gott … was müsst Ihr denken? 😀 So extrem ist mir das noch gar nie aufgefallen. 😀 Aber auch der Himbeer & Zitronengras Duft war nicht so meines. Ich stehe mehr auf cremige Düfte. Fruchtig ist manchmal ok aber nicht mein Favorit.

IMG_1065

 

Die Veet Kaltwachsstreifen waren besser  als die anderen, aber leider bekomme ich auch mit denen nicht das Ergebnis, das ich möchte.

IMG_1064

Montagne Jeunesse sind meine absoluten Lieblingsmasken und sowieso die Tuchmasken davon. Ich finde die Anwendung angenehm und unkompliziert und den Geruch toll und die Wirkung erst recht. Diese hier war mit roter Tonerde und dient zur Tiefenreinigung und da ich von dieser Maske schon mehrere benutzt habe, traue ich mich dies auch zu bestätigen. Die Masken sind 100% natürlich, was für mich auch ein Pluspunkt ist. Masken von Montagne Jeuness habe ich immer in meinem Backup-Schrank.

IMG_1063

Bei Kosmetiktüchern bin ich nicht so wählerisch .. Hauptsache es sind welche im Haus. Nicht mal das Design der Box interessiert mich. weil das bei mir eh unter einer Edelstahlhülle ist. Aber sie dürfen natürlich auf dem Schminktisch für diverse Tätigkeiten nicht fehlen.

So das war jetzt mal Teil 1 meiner Aufgebrauchtserie. Es werden noch zwei oder drei folgen und dann kommt monatlich eines. 😉

Ihr könnt mir ja mal schreiben, ob Euch das so gefällt oder ob ich etwas anderes machen soll 😉

Liebe Grüße

Eure Gabi

Kommentar verfassen